Strom
 
Kacheln Slider

Naturstrom

Ab 01.01.2012 liefern wir unseren Kunden in allen Tarifen ohne Preisaufschlag zu 100% Naturstrom. Ein gesonderter Tarif erübrigt sich somit ab 01.01.2012.

Der Bezug der vereinbarten Liefermenge Ökostrom von ausgewählten norwegischen Wasserkraftanlagen für die Jahre 2021 bis 2023 führt zu Emissionseinsparungen im Umfang von
26.279 Tonnen CO
2. Der Aus- und Neubau umweltfreundlicher Energieerzeugungsanlagen wird
dadurch gefördert und der Kraftwerksbetrieb wird durch die Förderung internationaler Klimaschutzprojekte zu 100 Prozent CO
2 kompensiert. Der Weg des Stroms vom Erzeuger bis zum Verbraucher wird lückenlos dokumentiert. Der TÜV Rheinland überprüft als unabhängiger Auditor jährlich das bei der First Climate Markets AG bezogene Produkt „Naturstrom Wasser und Wald“.

Bei Fragen steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung.


Unterstützung für den Naturschutz
 

Stromkennzeichnung, Ökostrom und Herkunftsnachweise

Erklärfilm des Umweltbundesamtes

Mit Ihrer jährlichen Stromrechnung erhalten Sie jeweils auch die Stromkennzeichnung unseres Unternehmens Stromkennzeichnung Stadtwerke Deidesheim  bzw. des von Ihnen bezogenen Stromproduktes. Gemeinsam mit dem Umweltbundesamt hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie einen kurzen Erklärfilm (dreieinhalb Minuten) über Stromkennzeichnung, Ökostrom und Herkunftsnachweise zur Verfügung gestellt. Darin wird diese wichtige jährliche Verbraucherinformation über Ihren Strombezug auf ansprechende Weise näher erläutert.

Das Umweltbundesamt freut sich sehr, wenn Sie im Anschluss an den Kurzfilm noch 3 Fragen zum Thema Strombezug unter www.umweltbundesamt.de/umfrage-film-des-herkunftsnachweisregisters beantworten, um das Zusammenwirken von Produktion, Erfassung und Kennzeichnung von Ökostromprodukten noch verbraucherfreundlicher gestalten zu können. 

Besten Dank für Ihr Interesse und Ihre Mitwirkung!

Kurzfilm Herkunftsnachweis für erneuerbare Energien

Bild Herkunftsnachweis
 

Stadtwerke Deidesheim

Ihre Ansprechpartner